Fenster Reparatur

Fenster gehören in allen Häusern zur wesentlichen Grundausstattung. Sie sollen optisch ansprechend und vor allem funktionstüchtig sein. Dies ist jedoch keine Selbstverständlichkeit. Wer die Qualität seiner Fenster auf lange Sicht gewährleisten will, muss sich vor allem auch um die Bereiche Pflege und Wartung kümmern. Leider wird dies in vielen Fällen immer noch unterschätzt. Vielerorts werden die Fenster nach wie vor als einfacher Gebrauchsgegenstand angesehen, welcher quasi einfach immer seine Pflicht erfüllt. Doch diese Annahme kann die Funktionstüchtigkeit der Fenster in besonderer Weise negativ beeinträchtigen.

Wir möchten dies gerne verhindern!

Mit uns haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der weiß worauf es beim Thema Fensterwartung wirklich ankommt!

Das Konzept für Fenster muss ganzheitlich gedacht werden

Beim Einbau der Fenster sollte stets auf geeignete und vor allem langlebige Materialien geachtet werden. Dies schont vor allem langfristig den Geldbeutel, denn einmal richtig investiert, bedeutet dauerhaft von hoher Qualität zu profitieren. Sie sind sich unsicher welche Materialien aktuell am Markt die besten Ergebnisse aufweisen? Hier beraten Sie unsere Fachleute gern schnell und unbürokratisch! Wir wissen vor allem auch welche Aspekte bezüglich der späteren Pflege und Wartung relevant sind. Vertrauen Sie bitte nur auf ausgewiesene Fachleute. Eine unzureichende Wartung und Pflege der Fenster, welche durch nicht ausreichend geschultes Personal durchgeführt wird, kann Ihnen in der Zukunft große Probleme bereiten.

FENSTERWARTUNG LEIPZIG - WIR SIND SOFORT FÜR SIE DA!

Rufen Sie uns gleich an unter: 0700 - 11 0 88 0 33

fensterwartung-leipzig-glaserei-zeidler-2

Häufig gestellte Fragen

Warum ist eine regelmäßige Fensterwartung wichtig?

Undichte Fenster sind ein echtes Ärgernis, können aber mit einer regelmäßigen Fensterwartung vermieden werden. Undichtigkeiten entstehen vor allem bei alten, nicht mehr ausreichend funktionstüchtigen Fenstern. Die Isolierung ist schlecht, das Fenster schließt nicht mehr korrekt, klemmt oder Risse in der Scheibe sorgen für eine unerwünschte Luftzufuhr. Insbesondere in den Wintermonaten kühlen Räume dadurch übermäßig stark ab. Häufig wird durch vermehrtes heizen versucht der Lage Herr zu werden. Dies ist jedoch vor allem aus Sicht der Energieeffizienz und den damit verbunden zusätzlichen Kosten mehr als kontraproduktiv. Auch aus Sicht der Umwelt ist dieser Zustand inakzeptabel. Undichte Fenster neigen darüber hinaus auch zu einer deutlich erhöhten Bildung von Schimmel und durch das eintretende Wasser können zudem Wandflächen oder andere in der Umgebung des Fensters befindliche Gegenstände Schaden nehmen. Um derartige Unannehmlichkeiten zu vermeiden, sollten Sie in regelmäßigen Abständen die Funktionstüchtigkeit der Fenster bei einer Fensterwartung überprüfen und bei Bedarf eine Reparatur oder einen Austausch veranlassen.

Was kostet der Austausch einer kaputten Fensterscheibe?

Die Kosten für eine Fensterreparatur lassen sich nicht pauschalisieren, allerdings gibt es Richtwerte, welche eine gute Orientierung bieten können. Grundsätzlich hängt der Endpreis von der Größe der Fensterscheiben und dem verwendeten Material ab. Sie möchten mehr als einfache Standardverglasungen? Hier können Sie sich unter anderem für Isolierglas (Thermoglas) oder Sicherheitsglas entscheiden, welches deutlich teurer ist. Sparen Sie jedoch nicht am falschen Ende! Gerade im Bereich von Eigenheimen sollten Sie insbesondere den Aspekt der Sicherheit nicht aus den Augen verlieren. Grundsätzlich sollten Sie für den Austausch einer Scheibe Kosten zwischen 300 und 600 € einkalkulieren. Diese Kosten beinhalten die Arbeitszeit, die Kosten für das verwendete Material und die Anfahrt. Soll nur der Beschlag ersetzt werden, belaufen sich die Kosten auf etwa 200 €.

Warum lässt sich mein Fenster nicht öffnen?

Vermutlich ist der Fensterbeschlag defekt. Die Firma Zeidler Glas hat viele Beschläge auf Lager und kann diese kostengünstig wechseln.

Wie schnell geht eine Reparatur unseres Fensters?

Dies hängt vor allem vom Ausmaß des Schadens und von der Größe und Beschaffenheit der jeweiligen Fenster ab. Handelt es sich um Doppelfenster? Sind neben der Glasscheibe auch Beschläge und Fenstergriffe zu erneuern? Alle diese Aspekte bedingen letztlich den gesamten Zeitaufwand. Für den vollständigen Austausch einer Fensterscheibe sollten Sie mindestens 1 Stunde Arbeitszeit einkalkulieren.

Was kann ich gegen Einbruch tun?

Besonders im Bereich von Einfamilienhäusern und Wohnungen im Erdgeschoss versuchen Einbrecher bevorzugt den Einstieg über die Fenster zu realisieren. Zunächst sollten Sie bei Abwesenheit Fenster niemals in Kippstellung belassen, denn sonst haben Einbrecher leichtes Spiel und sind innerhalb von Sekunden ins Haus eingedrungen. Alte Fenster mit fehlendem Sicherheitsglas, Rissen und schlechten Schließeigenschaften sind bei Einbrechern beliebt. Investieren Sie daher rechtzeitig in den Austausch der Fenster. Zusätzlich können Sie Ihre Fenster auch mit Rollläden ausstatten, um den Einstieg deutlich zu erschweren.

Was kann ich tun bei Glasbruch?

Auch in diesem Fall hängt vieles vom Ausmaß des Schadens und von der Größe der zu bearbeitenden Fläche ab. Handelt es sich wirklich um einen Glasbruch oder nur um einen oberflächlichen Kratzer? Sie sind sich unsicher und wissen nicht so recht, wie sie die Arbeit beginnen wollen? Sprechen Sie uns gern an, denn wir helfen Ihnen gern weiter! Bei einem größeren Schaden sollten Sie bis zum Eintreffen der Firma das Fenster mit Folie abdecken und falls vorhanden die Rollläden vollständig nach unten lassen.

Was gibt es bezüglich Pflege und Reinigung zu beachten?

Eine regelmäßige Pflege und Fensterwartung erhöht die Lebensdauer der Fenster um ein Vielfaches. Dennoch müssen Sie nicht jede Woche zum Putzlappen greifen. Es kann durchaus ausreichend sein die Fenster zweimal im Jahr sowohl von innen, als auch von außen zu reinigen. Für die Reinigung haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten. Als Putztuch eignet sich unter anderem ein Mikrofaserlappen. Durchschnittliche Verschmutzungen lassen sich zudem oft einfach durch klares Wasser entfernen. Bei stärkeren Verschmutzungen önnen Sie auch auf ausgewiesene Reinigungsmittel zurückgreifen. Verwenden Sie jedoch keine Mittel, welche sehr aggressiv sind und in diesem Zusammenhang Schäden am Material verursachen könnten. Auch Lappen mit rauer Oberfläche könne Schäden an den Fensterscheiben verursachen. Reinigen Sie die Fenster nur bei ausreichenden Sichtverhältnissen und führen Sie gleichmäßige Bewegungen aus. Wischen Sie niemals hin und her, sowie quer über das Fenster, denn so entstehen schnell Streifen. Versuchen Sie stets systematische Bewegungen von oben nach unten auszuführen und verwenden Sie bei Bedarf einen Abzieher. Während der Reinigung können Sie zeitgleich Ihr Fenster auf Undichtigkeiten hin untersuchen. Prüfen Sie zudem, ob die Griffe ausreichend funktionieren und ob die Beschläge intakt sind. Wichtig ist auch eine jährliche Pflege der Beschläge, um die Lebensdauer der Fenster zu erhöhen. Bei Holzfenstern sollten Sie regelmäßig prüfen, ob die Farbe weiterhin deckend ist, um Schäden am Holz zu vermeiden.

Wann sollten Fenster modernisiert oder ausgetauscht werden?

Nicht immer ist ein kompletter Austausch eines Fensters notwendig. Nach etwa 15 bis 20 Jahren Nutzungsdauer stellen sich je nach Materialeigenschaften oft erste Probleme ein. Die Dämmeigenschaften lassen zu wünschen übrig, Griffe sind abgenutzt oder die Beschläge sind nicht mehr ausreichend einsatzfähig. Überlegen Sie stets, welche Teile Sie im Einzelfall ersetzen möchten. Nach etwa 30 Jahren kann der komplette Austausch eines Fensters sinnvoll sein. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte immer an einen Fachmann. Dieser kann genau überblicken in welchem Umfang Modernisierungsmaßnahmen notwendig sind oder ob ein kompletter Austausch unabdingbar ist.

Wie läuft die Kostenübernahme im Bereich von Mietwohnungen ab?

Zunächst stellt sich die Frage, wie der Schaden entstanden ist. Handelt es sich um Verschleiß oder den Einfluss durch höhere Gewalt? In diesem Fall wird der Vermieter die Kosten übernehmen. Handeln Sie jedoch korrekt! Sie sind verpflichtet den Vermieter bzw. die Hausverwaltung so zeitnah wie möglich zu informieren. Sie dürfen niemals selbst ohne Rücksprache einen Handwerker beauftragen. Wer die Reparatur durchzuführen hat, entscheidet in aller Regel der Vermieter. Ihre Hausverwaltung oder Ihr Vermieter trägt in diesem Fall die Verantwortung und muss die dadurch entstehenden Kosten genau in den Blick nehmen. Eine durch Sie in eigenem Ermessen beauftragte Firma könnte im Einzelfall nicht zu den gewünschten günstigen Konditionen arbeiten. Stellen Sie Ihren Vermieter also nicht vor vollendete Tatsachen, denn sonst gefährden sie die Erstattung der Kosten nur unnötig.

Kann ich mich gegen Glasbruch versichern lassen?

Grundsätzlich ja. Hier eignen sich vor allem eine Hausratversicherung oder eine Gebäudeversicherung. Insbesondere Schäden welche durch ungünstige Witterung, Vandalismus oder Einbruch entstanden sind können hier abgedeckt werden. Sie haben den Glasbruch durch Unachtsamkeit oder Fahrlässigkeit verursacht? In diesem Fall kann eine private  Haftpflichtversicherung für den entstanden Schaden aufkommen. Lediglich bei mutwilliger Zerstörung werden Sie wohl oder übel die Kosten selbst übernehmen müssen.

Die unbedingte Notwendigkeit einer Wartung

In Bezug auf eine Fensterwartung gibt es routinemäßige Arbeitsschritte und Prüfbestandteile, welche nach einem bestimmten Plan abgearbeitet werden müssen. Allerdings kann jede Situation im Einzelfall auch Abweichungen enthalten. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig! Ein genauer und vor allem kritischer Blick kann sich auf lange Sicht bezahlt machen. Das Thema wird allzu oft vernachlässigt, da es nicht so sehr im Fokus steht. Der jährliche Besuch beim Zahnarzt ist für viele völlig normal und auch das Auto wird regelmäßig zur Inspektion gebracht. Alles Dinge die völlig normal sind, weil sie zusätzlich auch ein wichtiger Teil der öffentlichen Berichterstattung sind. Zudem drohen bei Nichteinhaltung im schlimmsten Fall Sanktionen und deutlich spürbare Nachteile. Verpasst man beispielsweise den jährlich vorgeschriebenen Termin beim Zahnarzt, gibt es bei einem eventuell später nötigen Zahnersatz keine oder nur eingeschränkte Leistungen. Die Folgen der Nachlässigkeit folgen quasi auf dem Fuße.

Doch bei den Fenstern? Wer denkt da schon an ernsthafte Probleme?

Genau diese Denkweise möchten wir verändern! Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und beseitigen Sie alle Schäden so schnell es geht!

Besonderheiten bei Holzfenstern

Gerade Holzfenster sollten einer besonders gründlichen Prüfung unterzogen werden. Die Beschichtung der Rahmen kann schnell Risse oder punktuelle Schäden z.B. durch Hagelschlag aufweisen.

Ein kleiner Riss kann sich schnell zu einem großen Problem ausweiten.

Holz ist zudem besonders anfällig für Feuchtigkeit und andere Witterungseinflüsse. Um Abhilfe zu schaffen wird eine regelmäßige Überprüfung und ggf. fachgerechte Überarbeitung der Beschichtungen empfohlen. Doch wie häufig ist eine komplette Erneuerung sinnvoll? Hierfür gibt es kein Patentrezept! Doch grundsätzlich sollte die Überarbeitung der Beschichtung / Anstrich nicht erst mit Beginn der ersten Schäden erfolgen. Hierbei lohnt es sich vor allem auch auf Erfahrungswerte zu setzen und besser zu früh als zu spät mit den Maßnahmen zu beginnen. Auch die Qualität von Lack und Farben ist hierbei stark entscheidend. Preiswertere Materialien können schon nach einigen Jahren deutlich sichtbare Spuren hinterlassen. Hier spart man also oft am falschen Ende!

fensterwartung-leipzig-glaserei-zeidler-1

Pflege für die Dichtungen

Um die Langlebigkeit der Dichtungen zu erhöhen, sollten Sie diese beim Putzen nicht vergessen! Achten Sie aber auch hier auf eine schonende Reinigung und verwenden Sie vor allem keine Reinigungsmittel mit starken Zusätzen, da diese im Einzelfall das Material angreifen können. Insbesondere zahlreiche Öle und Weichmacher sind in diesem Bereich gänzlich ungeeignet. Die Verwendung einer speziellen Pflegemilch wirkt sich hingegen positiv für die Dichtungen aus. Insbesondere in Bezug auf die Parameter Schallschutz und Wärmeisolierung können hier gute Ergebnisse erreicht werden. Sie sind sich unsicher wie die Anwendung durchgeführt werden soll? Sprechen Sie uns bitte einfach an!

Kontrolle der Fenstergriffe

Die Fenstergriffe müssen bei Fenstern aus Kunststoff oder Aluminium ebenso funktionstüchtig sein wie bei Holzfenstern. Lässt sich der Griff nicht mehr ordnungsgemäß bedienen, kann das Fenster im schlimmsten Fall nicht mehr geöffnet oder auch nicht mehr ordentlich verschlossen werden. Gerade bei älteren Holzfenstern ist die Kontrolle jedoch wesentlich gründlicher durchzuführen. Oftmals sind diese Griffe anfälliger für Schäden und wurden zum Teil über viele Jahrzehnte benutzt. Schnell kann ein Griff abfallen oder lässt sich nicht mehr wie gewohnt benutzen. Hier kann es mitunter nötig werden den Griff zu erneuern.

Dichtungen von Holzfenstern

Bei Fenstern aus Holz muss ein besonderes Augenmerk auf alle Dichtungen gelegt werden. Diese müssen intakt sein und dürfen zudem keine übermäßig starken Verformungen aufweisen. Auch ein spröde anmutendes Dichtungsmaterial ist kein gutes Zeichen. Sollte sich bei einer Wartung ein übermäßiger Verschleiß herausstellen, muss hier dringend Abhilfe geschaffen werden.

Das Fensterglas pfleglich behandeln

Grundsätzlich sollten Fensterscheiben pfleglich behandelt werden. Dies schließt vor allem auch eine regelmäßige und vor allem sachgemäße Reinigung mit ein. Harte und raue Lappen können auf Dauer Kratzer und Spuren im Glas verursachen. Auch scharfe Reinigungsmittel sind nicht immer geeignet um optimale Ergebnisse zu erzielen. Wind, Hagel und Regen können dem Glas mit den Jahren enorm zusetzen. Wird hier die Fensterwartung vernachlässigt, ist früher oder später ein Bruch der Scheibe oder ein erheblicher Riss die Folge. Soweit darf es nicht kommen! Gerade am Wochenende oder an einem Feiertag kann ein dann notwendig werdender notfallmäßiger Einsatz sehr teuer werden. Mit unserer Fensterwartung können Sie sich derartige Probleme jedoch ersparen!

Funktionstest der Motorisierung

Im ersten Schritt kann man ohne einen Fachmann in regelmäßigen Abständen die Funktion der Motorisierung testen. Läuft alles genauso schnell wie immer? Sind eventuell ungewöhnliche Geräusche feststellbar? Im letzteren Fall wird es etwas schwieriger. Hier kann man sich mitunter deutlich täuschen. Aus diesem Grund kann nur ein Fachmann die einzelnen Funktionen bis ins letzte Detail umfassend beurteilen. Bitte versuchen Sie auch nicht auf eigene Faust die Motorisierung zu bearbeiten, da in einigen Fällen fatale Schäden auftreten können! Auch aus Sicht der Sicherheit sind solche Aufgaben nur für den geübten Fachmann geeignet.

Kontrolle auf übermäßige Geräusche

Klirren, quietschen oder knarren? Diese Geräusche sind keine guten Begleiter. Eine derartige Geräuschkulisse ist nicht nur auf Dauer belastend, sondern kann ein Anzeichen für ernsthafte Verschleißerscheinungen sein. Doch wann ist ein Geräusch völlig normal und wann ist eine Maßnahme erforderlich? Dies sind berechtigte Fragen, die eine kompetente Antwort benötigen. Überlassen Sie dies jedoch bitte einem Fachmann! Unser kompetentes Team berät Sie auch bezüglich dieser Aspekte und leitet bei Bedarf die folgerichtigen Maßnahmen ein.

Strategien für Fenster aus Kunststoff und Aluminium

Fenster aus Kunststoff und Aluminium sind deutlich robuster als Holzfenster, weil sie jeglichen Witterungseinflüssen deutlich besser gewachsen sind. Trotzdem sind die bereits aufgelisteten Wartungsarbeiten auch hier notwendig. Viele dieser Fenster müssen aufgrund ihrer Materialeigenschaften jedoch nicht regelmäßig gestrichen werden. In der Regel entfällt diese Arbeit vollständig. Trotzdem kann die nötige Wartung derartiger Fenster deutlich umfangreicher werden. Dies wird vor allem in vielen Fällen durch die technische Ausstattung bedingt.

fensterwartung-leipzig-glaserei-zeidler-3

Funktion von Rollläden, Jalousien, Markisen und dessen Reinigung

Auch Rollläden können im Rahmen einer Fensterwartung auf ihre Funktion hin überprüft werden. Denken Sie jedoch auch hier an die Reinigung. Dies betrifft vor allem die Laufschienen. Falls es Ihnen möglich ist, befreien Sie Rollläden, Jalousien und Markisen auch in regelmäßigen Abständen von Laub und Kot der vorbeifliegenden Vögel. Laub kann auf Dauer die Funktion beeinträchtigen oder einzelne Teile blockieren. Zudem sind Kotflecken optisch unschön und können abhängig vom Material Schäden verursachen.

Reinigung und Wartung gehören zusammen

Die Glaserei Zeidler möchte die Qualität und Funktion Ihrer Fenster auf lange Sicht gewährleisten. Unsere Fensterwartung wird daher nach einem gut durchdachten Plan von kompetenten Mitarbeitern durchgeführt. Reinigung und Wartung gehören jedoch untrennbar zusammen! Schenken Sie Ihren Fenstern die nötige Beachtung, die sie wirklich brauchen und betrachten Sie diese nicht als einfachen Gebrauchsgegenstand! Bezüglich der Pflege können Sie einiges erreichen, denn eine gute Pflege wirkt sich im hohen Maße auf die Lebensdauer der Fenster aus. Sie brauchen Tipps und Hilfestellung in diesem Bereich? Unsere Mitarbeiter beraten Sie auch in diesem Zusammenhang! Wir möchten Sie von unseren Leistungen überzeugen und auch Ihnen langfristige Qualität garantieren! Vereinbaren Sie daher einen Termin zur Fensterwartung! Sie möchten sich vorab erst einmal informieren, um genau zu erfahren welche Kosten und welcher zeitliche Aufwand im Einzelfall auf Sie zukommen könnten? Wir sind immer für Sie da! Die Glaserei Zeidler ist ein traditionsreiches Unternehmen, welches sich durch überzeugende Leistungen und guten Service auszeichnet!

Sicherheit, Ökologie und Ökonomie sind beim Thema Fenster wichtige Stichworte

Wenn Fenster nicht mehr richtig schließen oder Undichtigkeiten aufweisen ist dies in vielerlei Hinsicht mehr als ärgerlich. Durchdringendes Wasser führt nicht nur zu zusätzlicher, unerwünschter Feuchtigkeit, sondern auch zu einer schnellen Schimmelbildung. Dies ist zunächst ein optisches Problem. Weiterhin kann auftretender Schimmel auf Dauer zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen. Besonders vorbelastete Personen sind hier als Risikogruppe zu nennen. Werden die Sporen der Schimmelpilze von den Betroffenen über einen langen Zeitraum eingeatmet, kann dies zu schwerwiegenden Symptomen führen. Atemnot und Hustenanfälle sind nur einige von vielen unangenehmen Symptomen. Verzichten Sie daher nicht auf eine gründliche Fensterwartung durch einen Fachmann.

fensterwartung-leipzig-glaserei-zeidler-4

Ein undichtes Fenster führt früher oder später zu ökonomischen Problemen. Dies wird zum Beispiel durch ständig einströmende Zugluft bedingt. Gerade im Winter kann sich ein Zimmer dann in unangenehmer Weise abkühlen. Viele Menschen versuchen dann durch vermehrte Nutzung der Heizkörper dieses Problem abzuschwächen, doch genau hier fängt das Problem an. Ein übermäßig starker Energieverbrauch sorgt für deutlich erhöhte Heizkosten, welche man durch eine Wartung hätte verhindern können. Dieses Beispiel macht sehr deutlich, dass undichte Fenster auf Dauer zu einer finanziellen Belastung werden können. Auch aus Sicht der Ökologie ist dies sehr kritisch zu betrachten. Alle Welt spricht vom Klimawandel und den schonenden Umgang mit endlichen Energieressourcen. Durch unsachgemäße oder fehlende Wartungsarbeiten im Bereich der Fenster verschärft sich diese Problematik jedoch um ein Vielfaches. Wer ständig heizen muss, verbraucht unnötig Energie und schadet insbesondere bei der Verwendung konventioneller Energieformen der Umwelt im hohen Maße. Dies können wir nicht einfach akzeptieren und auch Sie sollten sich nicht einfach zufriedengeben. Lassen Sie uns professionell an diese Aufgabe herangehen! Mit uns haben Sie immer einen erfahrenen und kompetenten Partner an Ihrer Seite, der weiß was im Einzelfall zu tun ist! Wir betrachten alle unsere Arbeitsschritte als einen in sich stimmigen Gesamtprozess. Zunächst spielt die Erfahrung eine wesentliche Rolle. Mit uns haben Sie stets gut ausgebildetes Fachpersonal an Ihrer Seite, welches in der Lage ist aktuelle Entwicklungen und Tendenzen im täglichen Arbeitsprozess zu berücksichtigen. Sie wollen mehr als nur Standard oder Mittelmaß? Bei uns sind Sie genau richtig! Neben einer besonders gewissenhaften Arbeit setzen wir als Firma auch auf hochwertige Materialien. Wir möchten, dass Sie langfristig von unserer Arbeit profitieren können. Dies ist jedoch nur mit einer korrekten und vor allem klugen Auswahl an Materialien realisierbar. Für Ihren Erfolg setzen wir daher stets auf die bestmögliche Qualität!

Die erfolgreiche Fensterwartung durch unsere Firma

Die Glaserei Zeidler, welche bereits im Jahre 1890 durch Hermann Zeidler gegründet wurde blickt auf eine lange und vor allem erfolgreiche Tradition zurück. Wir konnten uns stets behaupten und haben alle Krisen und Veränderungen unseres Landes mit Bravour gemeistert. Wir wollen auch in Zukunft stetig weiter wachsen und dabei unsere erfolgreichen Grundsätze nicht aus den Augen verlieren! Tradition und Erfahrung sind für uns wichtig, dennoch verschließen wir uns nicht den aktuellen Veränderungen und modernen Prozessen. Wir versuchen dabei gewissermaßen alte und neue Erkenntnisse sinnvoll miteinander zu kombinieren. Dies gelingt uns durch unser stimmiges Firmenkonzept, welches wir stets an aktuelle Gegebenheiten anpassen und fortlaufend erweitern. Vertrauen spielt dabei eine wichtige Rolle. Wir arbeiten als Team eng miteinander zusammen und setzen hierbei auf Fairness und Gleichberechtigung. Diese Philosophie wenden wir auch in Bezug auf unsere Kunden an. Der Erfolg bestätigt dabei unser bisheriges Vorgehen. Wir möchten Ihnen immer und in jeder Situation auf Augenhöhe begegnen und Entscheidungen mit Ihnen gemeinsam Treffen. Dies sorgt für die nötige Transparenz und gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit, und zwar vom Anfang bis zum Ende! Sie bekommen somit schnell einen Überblick über alle nötigen Arbeiten und können sich so ein gutes Bild von den genauen Abläufen machen. Auch bei den anfallenden Kosten spielen wir von Anfang an mit offenen Karten. So gehen Sie kein Risiko ein und können sich entspannt zurücklehnen!

Kontakt

(0,06€/Min aus dem deutschen Festnetz)

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen